Vita Dr. Till Sundermann

Vita

Bereits im Alter von sechs Jahren wurde bei Till Sundermann die Leidenschaft fürs Pferd geweckt, als sein Vater die Idee hatte, zwei Pferde zu kaufen. Im Laufe der Jahre wuchs der Bestand durch Züchtungen auf 27 Pferde an, die ihn während seines ganzen Lebens begleiteten. Es lag auf der Hand, die Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Hochschulstudium und Promotion:

2003
  • Approbation, Tierärztliche Hochschule Hannover
2006

Mitgliedschaft in veterinärmedizinischen Fachvereinigungen:

  • IGFP (Internationale Gesellschaft zur Funktionsverbesserung der Pferdezähne)
  • IAVC (International Academy of Veterinary Chiropractic)
  • BpT (Bundesverband praktizierender Tierärzte)
  • GdF (Gesellschaft der Freunde der TiHo)
  • Regelmäßige Teilnahme bei „Tierärzte ohne Grenzen“

Berufliche Tätigkeiten:

2004 – 2005
  • Wissenschaftlicher Angestellter der Inneren Medizin, Klinik für Pferde, Tierärztliche Hochschule Hannover
2004 – 2006
  • Tierärztliche Klinik für Pferde und Kleintiere Dres. Bringewatt, Gellermann, Belm;  Turnierbetreuungen
2006
  • Tierärztliche Praxis für Pferde und Kleintiere Dres. Blobel, Grundmann, Reimers, Van der Heyden, Ahrensburg
2007 – 2008
  • Tierärztliche Praxis für Pferde Dr. Jürgen Mathea, Delbrück
2008 – 2009
  • Tierärztliche Klinik für Pferde Dres. Adolphsen, Brems, Wagner, Wolfesing
2009 – 2011
  • Tierärztliche Klinik für Pferde Dres. Biesinger, Clausen, Grieshaber, Tübingen
2011
  • Praxiseröffnung: Praxis für Pferde, Heidelberg-Wieblingen

Weiterbildung

2010
  • Chiropraktiker nach IAVC
2011
  • Fachtierarzt für Pferde
2013
  • Pferdedentalpraktiker nach IGFP

Fortbildungen

2004
  • Tierärztliche Betreuung von Pferdesportveranstaltungen, Celle
  • 18. DVG-Tagung Fachgruppe Pferdekrankheiten, Hannover
2007
  • XVII. Tagung über Pferdekrankheiten, EQUITANA, Essen
2009
  • Sonographie, Pferdekeilkunde Curriculum, Berlin
  • Endokrinologie bei Pferden, Aying
  • Magenulzera beim Pferd, München
  • Allg. Fortbildungsveranstaltung Aschheim
2010
  • Veterinary Chiropractic, IAVC, Sittensen
2011
  • Ophthalmologie, Pferdeheilkunde Curriculum, München
  • Kurs im Strahlenschutz, LPS, Berlin
  • BpT-Kongress, Mainz
2012
  • Untersuchung, Diagnostik und Therapie beim Fohlen, Marbach
  • 22. DVG-Tagung Fachgruppe Pferdekrankheiten, Hannover
  • EDHV-Fortbildung: Management von Erkrankungen der Hinterhand, Iffezheim
  • Turniertierarzt-Fortbildung, Korntal-Münchingen
  • BpT-Kongress, Hannover
2013
  • Dermatologie in der Pferdepraxis – Diagnostik und Therapie interaktiv, Frankfurt
  • 11. Frankfurter Tierärztekongress: Rücken, Rittigkeitsprobleme; Leistungsschwäche beim Pferd
  • Workshop: Ausbalancieren von Pferdegebissen verschiedener Altersklassen, IGFP, Schwaigern
  • BpT-Kongress, Mannheim: Schwerpunkt Kniegelenk, Probleme heranwachsender Pferde
2014
  • 7. Leipziger Tierärztekongress: Ophthalmologie, oberer Respirationstrakt, immunbedingte Hauterkrankungen, Orthopädie, etc.
  • Der Praktische Tierarzt Kongress 2014: Kopf-/Halserkrankungen, Hufrehe, Kolik, etc.
  • 2nd Int. vetcamp Saarlouis 2014
  • BpT-Kongress, Hannover: Schwerpunkt Karpalgelenk, Gynäkologie, etc.
2015
  • IAVC, Sittensen: Advanced Modul Chiropractic III: Cervical
  • IGFP-Kongress, Niedernhausen: Zahnbehandlungen/-erkrankungen beim Pferd
  • Americana, Augsburg: Tierärztekongress
  • Vortragsveranstaltung, Ludwigshafen: Hufbeschlag – neue Wege
  • Vortragsveranstaltung, Iffezheim: Neurologische Erkrankungen, Borreliose
  • IAVC, Sittensen: Advanced Modul Chiropractic IV: Emphasis on Extremities
  • IAVC, Sittensen: Advanced Animal Chiropractic: The Equine Foot and Ankle
  • Turniertierarzt-Fortbildung, Korntal-Münchingen
2016
  • 8. Leipziger Tierärztekongress: Unterer Respirationstrakt, Kolik, Bildgebende Diagnostik, Orthopädie, Hufkunde
  • Das Kniegelenk des Pferdes – Orthopädie für Praxis und Klinik, Frankfurt
  • Practical Cardiology for Equine Practitioners-A 2-day Practical Course, Hannover
  • Röntgen-Aktualisierungskurs, Baden-Baden
2017
  • Rehabilitationskonzepte für Pferde in Bezug auf die aktuelle Fasziendiskussion in der Humanmedizin, Weinheim
  • Das Auge des Pferdes – Ophthalmologie für Praxis und Klinik, Karlsruhe
  • IGFP-Kongress, Niedernhausen: Zahnbehandlungen/-erkrankungen beim Pferd
  • Zahnbehandlung bei alten Pferden, IGFP-Workshop, Wiesbaden
  • Antibiotika-Leitlinien, Drusemanagement, u.a., Iffezheim
  • IAVC Sittensen: Advanced Modul Chiropracitic II: Emphasis on Thoracolumbar
2018
  • Extraktion Workshop-Segmentieren von Backenzähnen, IGFP-Workshop, Grosswallstadt

Praktika:

2001
  • Klinik für Pferde und Kleintiere, Dres. Steffen, Wachholz, Melle
2002
  • Szent Istvan University, Budapest, Ungarn
  • Klinik für Kleintiere, Szeged, Ungarn
  • Tierärztliche Klinik für Pferde und Kleintiere Dres. Bringewatt, Gellermann, Eckhoff, Belm
  • Institut für Pathologie, Tierärztliche Hochschule Hannover
  • Tierärztliche Klinik für Pferde, Dres. Boening, Stadtbäumer, Weitkamp, Merz, u.a., Telgte
2003
  • Equine Medical and Surgical Centre, Phoenix, Arizona

Publikationen

2009
2008
  • Gehlen, H., T. Sundermann, S. Marnette, P. Stadler: Echokardiographische Wandbewegungsanalyse beim Pferd, Prakt. Tierarzt 89:1
2007
  • Gehlen, H., T. Sundermann, K. Rohn, P. Stadler: Aldosterone plasma concentration in horses with heart valve insufficiencies, Res Vet Dec 15
  • Gehlen, H., T. Sundermann, K. Rohn, P. Stadler: Plasma atrial natriuretic peptide concentration in warmblood horses with heart valve regurgitations, J Vet Cardiol. 9
2006
  • Gehlen, H., T. Sundermann, P. Stadler: Labordiagnostische Untersuchungen bei Pferden mit chronischen Herzerkrankungen (Herzklappeninsuffizienzen), Pferdeheilkunde, 22(6)
  • Gehlen, H., T. Sundermann, K. Rohn, P. Stadler: Möglichkeiten der Stress-Echokardiographie zur Aufdeckung belastungsinduzierter myokardialer Dysfunktionen bei Pferden mit Herzklappeninsuffizienzen, Pferdeheilkunde; 22(6)

 

 

 

 

 

vita0 vita1 vita2 ich_pferd
pferdepraxis-heidelberg.de Webutation